FAQ

Hast Du noch Fragen zur Hyundai Driving Experience?

Welche Voraussetzungen gelten für die Teilnahme an Trainings der Hyundai Driving Experience?

Für eine fahraktive Teilnahme an den Trainings ist ein Mindestalter von 18 Jahren sowie eine am Veranstaltungsort gültige Pkw-Fahrerlaubnis erforderlich. Personen, die gegenwärtig den Führerschein erwerben (auch im Rahmen von begleitetem Fahren) können nicht fahraktiv teilnehmen.

Wie lange dauern die fahraktiven Teile des jeweiligen Trainings der Hyundai Driving Experience?

In der Regel bieten die Trainings einen fahraktiven Anteil von durchschnittlich ca. 6,5 Stunden. Eine Ausnahme bildet die Track Experience Level 2 mit ca. 14 Stunden am Steuer der Trainingsfahrzeuge.

Hat jeder Teilnehmer ein Trainingsfahrzeug für sich?

Nein, pro Fahrzeug sind zwei Teilnehmer vorgesehen, die sich bei den Trainingseinheiten abwechseln. So kommt jeder Teilnehmer in den Genuss aller Fahrübungen. Die Trainingszeit wird fair aufgeteilt.

Können Begleitpersonen mitgebracht werden? Können diese im Trainingsfahrzeug mitfahren?

Bei Track Experience Level 1 und Level 2 können Begleitpersonen (gegen Aufpreis) mitgebracht werden. Begleitpersonen können alle Einrichtungen der Hyundai Driving Experience vor Ort nutzen, aber nicht als Fahrer/Beifahrer an fahraktiven Übungen teilnehmen. Wir empfehlen keine minderjährigen Personen zu den Trainings mitzubringen, andernfalls müssen diese jederzeit von einer Aufsichtsperson begleitet werden.

Können während der Veranstaltung Bilder / Videos mit Smartphone / Kamera / Drohne gemacht werden?

Die Verwendung eigener Kameras und/oder Smartphones ist grundsätzlich erlaubt – unter Einhaltung der Sicherheitsbestimmungen vor Ort und solange gewährleistet ist, dass andere Teilnehmer dadurch nicht gestört werden. Der Einsatz von Drohnen ist ebenso untersagt wie die Anbringung von Action-Cams in oder an den Trainingsfahrzeugen.

Wann erhalte ich die Bilder, die von der Hyundai Driving Experience während der Veranstaltung aufgenommen wurden?

Am Morgen des Veranstaltungstages gibt es vor dem Start des Trainings einen Fototermin mit einem Fotografen. Dein persönliches Bild erhältst Du innerhalb von 1-2 Wochen nach der Veranstaltung.

Was kann ich tun, wenn mein gewünschtes Training bereits ausgebucht ist?

Sende in diesem Fall eine E-Mail an service@hyundaidrivingexperience.com und lass Dich auf die Warteliste setzen.

Kann ich mit meinem eigenen Hyundai Fahrzeug am Fahrtraining teilnehmen?

Aus versicherungstechnischen Gründen sowie aus Gründen der allgemeinen Sicherheit ist eine Teilnahme mit dem eigenen Fahrzeug nicht möglich.

Kann ich die Mitfahrt im TCR Renntaxi auch verschenken?

Als Teilnehmer an einer Track Experience Level 1 / Level 2 oder Nordschleife Experience Level 1 hast Du die Möglichkeit die Mitfahrt im TCR Renntaxi zu buchen – und kannst diese auch verschenken. Bitte gib bei der Buchung den Namen der Person an, der Du die Mitfahrt schenken möchtest. Diese Person sollte auch als Begleitperson registriert sein.

Sind Vorkenntnisse erforderlich, um an der Track Experience Level 1 oder Level 2 teilzunehmen?

Nein, die Trainings bauen nicht auf Inhalte anderer Trainings auf und können unabhängig davon gebucht werden.

up-to-top